Rabble-GrandSlam-Reise nach Paris 2004

zurück zum Archiv         Last updated: 21.12.2013

25.-29. Mai 2004

Jawohl, wir waren in Paris! Ich habe mir einen Traum erfüllt und wir waren drei Tage lang live an den French Open in Roland Garros. 45'000 Zuschauer täglich auf der Anlage, die Tennisstars einmal ganz nah erleben. Für einen Tennisfan gibt es nichts grösseres, finde ich.

Und es gibt einiges, was ich zu erzählen habe. Viele Bilder, detaillierte Berichte. Einfach draufklicken:

Roland Garros
Impressionen von der Anlage

Patty Schnyder
wie man eine Partie abschenkt

Marat Safin
er hat das Zeug zum medialen Superstar

Daniela Hantuchova
mein Traum

Coria und Moya
Sandplatzgiganten

Maria Sharapova
vor dem grossen Durchbruch?

Amelie Mauresmo
die Hoffnungen Frankreichs lasten auf ihr

Holländische Power
versuch' nie, einen Aufschlag von Verkerk zu fangen!

Maria Kirilenko
wird sie sich behaupten können?

Verdasco und Lopez
spanische Beau's im Einsatz

Weitere Spieler/innen
noch ganz viel mehr Tennis

Mademoiselles
geh' nie mit Deiner Freundin nach Paris!

Paris
nachts ein bisschen die Stadt ansehen

 

zurück zum Archiv