Wimbledon 2013, London

zurück zur Hauptseite         Last updated: 17.12.2013

Wimbledon 2007,   Wimbledon 2008,   Wimbledon 2009,   Wimbledon 2010,   Wimbledon 2011,   Wimbledon 2012.

23. Juni - 02. Juli 2013

Schon nach dem ersten Turniertag war mit Nadals Ausscheiden jede weitere Überraschung denkbar geworden. Es folgte der unglaubliche Mittwoch mit der Niederlage Federers. Für diesen Tag hatten wir leider keine Tickets ergattern können. Unsere Ticketquelle wird von Jahr zu Jahr herausfordernder, da jeder einen Tropfen von Wimbledon ergattern will. Am Donnerstag fehlte ich aus geschäftlichen Gründen. Dafür sassen wir am ersten und am zweiten Montag des Turniers sehr glückhaft in der dritten und der ersten Reihe auf Court 1. Daher blieb ich natürlich auch für den Montag in der zweiten Woche, obwohl meine Rückreise in den letzten Jahren jeweils am mittleren Sonntag stattfand.

 

Sensationsviertel

Nadal-Darcis, Federer-Stakhovsky,
Wawrinka, Hewitt, Brown, Melzer, Janowicz

 

77-jährige Wartezeit

Murray, Djokovic, Del Potro,
Berdych, Ferrer, Verdasco,
Tomic, Dimitrov, Gulbis

 

Hinter den Bryans

Melo, Zimonjic/Benneteau, Qureshi/Rojer, Nielsen/Marray, Soares/Peya, Butorac

 

Hockey & Sight Seeing

World Hockey League Semifinal,
The Shard, Thames Path

 

Lieblinge

Paszek, Robson,
Arvidsson, Larsson

Favoritinnenstürze

Lisicki-Williams, Larcher De Brito-Sharapova,
Radwanska, Li, Vinci, Stephens

 

Schweizerinnen & Juniorinnen

Vögele, Oprandi,
Kennel, Kontaveit, Ostapenko

 

 

 

zurück zur Hauptseite