ATP World Tour Finals 2016 London

zurück zur Hauptseite         Last updated: 26.11.2016

ATP World Tour Finals 2009,   ATP World Tour Finals 2010,   ATP World Tour Finals 2011,   ATP World Tour Finals 2012,   ATP World Tour Finals 2013,   ATP World Tour Finals 2014,   ATP World Tour Finals 2015
12.-15. November 2016

Die einzige Veranstaltung um diese Jahreszeit welche ich höher priorisiere als die ATP World Tour Finals ist der Frauenfelder Waffenlauf. Das bedeutete in diesem Jahr wie bereits in 2014 und es wird auch in 2017 so sein, dass ich das Finalwochenende in London nicht miterleben kann. So entschied ich mich für die ersten beiden Turniertage am Sonntag und Montag. Ein Hinflug am Samstagnachmittag nach morgendlichem Lauftraining in der Schweiz. Am Abend ein Nachtessen mit Michael und Bob im Rajdoot in Wimbledon, zu dem wir im Sommer leider nicht gekommen waren. Und ein Rückflug am Dienstagmorgen mit anschliessendem letztem Lauftraining zu Hause. Ein Zeitplan für ein möglichst stressfreies Geniessen. Früher hätte ich nie einen Ferientag als Reisetag verschenkt. Doch heutzutage ist es mir das wert. Plätze in der O2 Arena hatten wir immer sehr gute.

 

Einzel Vorschau
ATP Race 2016

Einzel Gruppe John McEnroe
Formstarke Gruppe
Einzel Gruppe Ivan Lendl
Veränderungen

Einzel Halbfinal & Final
Kampf um die Nummer 1

 

 

Doppel Vorschau
ATP Team Race 2016

Doppel Gruppe Fleming/McEnroe
Rangliste auf den Kopf gestellt
Doppel Gruppe Edberg/Jarryd
brasilianisch/schottische Nummer 1

Doppel Halbfinal & Final
erneute Überraschungssieger

 

 

 

Tennisvorhersage 2017
So wird das nächste Jahr

 

 

 

 

 

zurück zur Hauptseite