WTA Strasbourg 2021

zurück zur Startseite         Last updated: 09.07.2021

22.-24. Mai 2021


Berg - Strasbourg
.Saint-Hippolyte
ile de france quarantäne
grand est grenzt an schweiz, daher nicht

Yulia PutintsevaYulia PutintsevaYulia PutintsevaYulia PutintsevaYulia PutintsevaRebecca PetersonRebecca PetersonRebecca PetersonRebecca PetersonRebecca PetersonYulia PutintsevaYulia PutintsevaYulia PutintsevaYulia PutintsevaYulia Putintseva
Yulia Putintseva (WTA 43) - Rebecca Peterson (WTA 59)   6:4 3:6 7:6
das beste match war das letzte in meinen drei tagen in strasbourg.
flaggan vergessen. zu lange pause wegen corona... becca hatte mich trotzdem erkannt
kleines rätsel: bild 2: wo ist der ball? bild 4: wo ist der tennisschläger?
einzige match welches ich von anfang bis ende gesehen hatte.
putintseva man achte auf muskeln an beinen, armen und wo sonst noch überall.
viele breaks möglich gegen putintseva.
2. satz 5:4 40:0 und dann erst 5. satzball verwertet.
3. satz 2:0 mit chancen zum 3:0 für peterson. aber 2:1. ab hier peterson haut sich elektrolyte rein. schnell weg zum 2:3 und sogar 2:4. hatte bei 2:1 nicht mehr umlaufen und mit ihrer rückhand gespielt. die ist gut, dort wird es auch physisch nicht einfach für sie, da sie in der mühle ist in den langen punkten. umlaufen und vorhand spielen ist letztendlich weniger kraftraubend.
3. satz 5:4 erster aufschlag verliess peterson. bei 30:30 ein doppelfehler 1,5 meter ins aus. danach schnell rückhand ins netz.
putintseva unglaublich trainiert arme und beine. machte mir sorgen weil sie ärmellos spielte 3h20m bei diesem wetter.
ab 3. satz 6:5 peterson wurde ich so emotional und hatte sie plötzlich so lieb wie die victoria aus bulgarien beim eurovision song contest. aber auch hier war der verlust nicht aufzuhalten.


Yulia Putintseva (WTA 43) (Bilder 1-3), Jessica Pegula (WTA 29) (Bilder 1-7), Christina McHale (WTA 95) (Bilder 4-7)
.

Bianca AndreescuBianca AndreescuBianca AndreescuAndrea Lazaro GarciaAndrea Lazaro GarciaAndrea Lazaro GarciaAndrea Lazaro Garcia
Bianca Andreescu (WTA 7) - Andrea Lazaro Garcia (WTA 279)   6:1 6:2
glücklich mit ihrer vorbereitung und wo sie stehe

Jil TeichmannJil TeichmannAnna Blinkova
Jil Teichmann (WTA 53) - Anna Blinkova (WTA 77)   6:2 6:3
.

Caroline GarciaCaroline GarciaCaroline GarciaCaroline GarciaZarina DiyasZarina DiyasZarina Diyas
Caroline Garcia (WTA 57) - Zarina Diyas (WTA 93)   7:5 6:2
erster satz eng. gutes zeichen für diyas oder schlechtes zeichen für garcia? als ich da war verlor diyas vier games von 4:5 zu 4:6 0:3

Kristyna PliskovaKristyna PliskovaAlize CornetAlize CornetAlize CornetAlize Cornet
Alize Cornet (WTA 65) - Kristyna Pliskova (WTA 89)   6:4 7:5
pliskova gar nicht wach/bereit. startbreak. dann erhöht sie schlaghärte. holt sich break zurück zum 4:4. aber cornet auf sand besser. trotz insekten und sonne.

Clara Burel
Clara Burel (WTA 146) - Varvara Gracheva (WTA 88)   6:3 6:1
wild card. itf juniors ranking 2018 Nr 1. itf masters 2018 gegen osorio serrano gewonnen. youth olympics finalniederlage gegen juvan. us open finalniederlage gegen xiyu wang. australian open finalniederlage gegen liang. 2017 eddie herr trophy finalniederlage gegen osuigwe.


Alison Van Uytvanck (WTA 67), Arantxa Rus (WTA 83)
.

Vivian Heisen, Nicole MelicharVivian HeisenLuisa StefaniHayley Carter, Luisa StefaniLuisa StefaniLuisa Stefani, Hayley CarterVivian Heisen, Nicole Melichar
Nicole Melichar/Vivian Heisen (WTA Doppel 9/144) - Luisa Stefani/Hayley Carter (WTA Doppel 25/27)   6:4 7:5
break zum 4:3 alles gegen heisen am netz und sie tankt. dann aber überraschend carter beim service und stefani vorne fehlerhaft. kurz danach satz für mh 6:4!? erst ging melichar voran aber auch heisen hatte starke phasen.
wer ist aktuell standard-partnerin von melichar? wie ist sie klassiert? ex-3?
schlägt carter immer nur mit so extremem slice auf und relativ wenig tempo? als eine variante wäre dieser aufschlag gut, aber sie müsste auch hart und kick können.
für zweiten satz hatten stefani und carter sogar ihre positionen links/rechts beim return geändert. es schien heute nicht zu laufen. dabei hatten sie 2021 eine hammer saison.


Luisa Stefani/Hayley Carter (WTA Doppel 25/27), Kaitlyn Christian/Sabrina Santamaria (WTA Doppel 60/64)
platz gewechselt und verlängert


WTA Strasbourg
tag 2 gratis pcr-test mit eintrittskarte. in knapp 30min Resultat erhalten.
erste drei tage weil danach zum impfen
eine woche nach hinten wegen rg

Jule NiemeierJule NiemeierAndrea PetkovicAndrea PetkovicJule Niemeier
Jule Niemeier (WTA 224) - Andrea Petkovic (WTA 106)   6:3 6:7 6:3
.

Oceane DodinSimona WaltertSimona WaltertOceane Dodin
Oceane Dodin (WTA 116) - Simona Waltert (WTA 239)   6:4 7:5
bei 4:5 zurückgebreakt und dann gleich wieder abgegeben. auch hier wieder etwas anfällig vorhand unter den ball gehen. kein top 100 niveau in quali.

Paula OrmaecheaPaula OrmaecheaPaula OrmaecheaSimona Waltert
Simona Waltert (WTA 239) - Paula Ormaechea (WTA 291)   6:3 6:3
wind, zweimal vorhand nicht unter den ball, hängt knapp unter der netzkante.

Maryna ZanevskaMaryna ZanevskaMaryna ZanevskaMaryna ZanevskaMaryna ZanevskaDespina PapamichailDespina PapamichailDespina PapamichailDespina PapamichailDespina Papamichail
Maryna Zanevska (WTA 259) - Despina Papamichail (WTA 273)   4:6 6:2 7:5
gutes match

Despina PapamichailDespina PapamichailDespina PapamichailAngelina GabuevaAngelina GabuevaAngelina Gabueva
Despina Papamichail (WTA 273) - Angelina Gabueva (WTA 481)   7:5 6:2
kein gutes niveau. follow-up despina. quali in der woche vor grand slam ohne qualiteilnehmerinnen rg, da gibt es grosses loch zwischen hauptfeld-cut (ca. 104) und den spielerinnen welche es nicht in die quali schaffen (128 dazwischen).

Karman ThandiKarman ThandiKarman ThandiDiane ParryDiane ParryKarman ThandiKarman ThandiKarman ThandiKarman ThandiKarman ThandiKarman ThandiKarman ThandiKarman ThandiKarman ThandiKarman ThandiKarman ThandiKarman ThandiDiane ParryDiane ParryDiane ParryDiane ParryDiane ParryDiane ParryDiane ParryDiane Parry
Diane Parry (WTA 295) - Karman Thandi (WTA 583)   2:6 6:4 6:2
thandi feuert sich bei fehlern gegnerin an. gegen ende regen und dann sonne. thandi mit grossen problemen auf aufsprung nach slice etc eigene position zu justieren.
parry wirft den ball extrem in den rücken beim aufschlag. a la edberg, wird rückenschmerzen geben.
thandi gleiches racket wie ich. gibt es nicht oft.
2019 year-end No.1 and the #ITFWorldTennisTour Junior Finals winner, Diane Parry is a champion to keep an eye on...


Strasbourg - Berg
.

 

 Einzel
 1. Runde Qualifikation  2. Runde Qualifikation  1. Runde  2. Runde  Viertelfinal  Halbfinal  Final
 Andrea Garcia Lazaro -
 Ulrikke Eikeri (9)
 6:4 6:3
 Andrea Garcia Lazaro -
 Jessika Ponchet (W)
 7:6 1:6 6:3
 Bianca Andreescu (1) -
 Andrea Garcia Lazaro (Q)
 6:1 6:2
 Bianca Andreescu (1) -
 Maryna Zanevska (Q)
 6:1 6:4
 Sorana Cirstea -
 Bianca Andreescu (1)
 w.o.
 Sorana Cirstea -
 Magda Linette (8)
 3:6 6:4 6:2
 Barbora Krejcikova (5) -
 Sorana Cirstea
 6:3 6:3
 Despina Papamichail -
 Angelina Gabueva (A)
 7:5 6:2
 Maryna Zanevska (12) -
 Despina Papamichail
 4:6 6:2 7:5
 Maryna Zanevska (Q) -
 Yuliya Hatouka (Q)
 6:2 6:1
 Maryna Zanevska (12) -
 Elsa Jacquemot (W)
 7:5 7:6
   Sorana Cirstea -
 Venus Williams
 6:1 2:6 6:1
 Sorana Cirstea -
 Shuai Zhang (6)
 6:2 6:1
 Shuai Zhang (6) -
 Misaki Doi
 7:5 6:4
 Yulia Putintseva (4) -
 Rebecca Peterson
 6:4 3:6 7:6
 Yulia Putintseva (4) -
 Jil Teichmann
 2:0 ret.
 Magda Linette (8) -
 Yulia Putintseva (4)
 6:3 6:3
 Jil Teichmann -
 Anna Blinkova
 6:2 6:3
 Alize Cornet -
 Kristyna Pliskova
 6:4 7:5
 Magda Linette (8) -
 Alize Cornet
 7:6 3:0 ret.
 Magda Linette (8) -
 Nao Hibino
 6:2 6:0
 Oceane Dodin (5) -
 Naiktha Bains (SR)
 6:4 6:0
 Oceane Dodin (5) -
 Simona Waltert (8)
 6:4 7:5
 Barbora Krejcikova (5) -
 Oceane Dodin (Q)
 6:3 3:0 ret.
 Barbora Krejcikova (5) -
 Caroline Garcia
 3:6 6:2 6:1
 Barbora Krejcikova (5) -
 Ekaterina Alexandrova (3)
 7:6 6:1
 Barbora Krejcikova (5) -
 Jule Niemeier (Q)
 5:7 6:3 6:4
 Simona Waltert (8) -
 Paula Ormaechea
 6:3 6:3
   Caroline Garcia -
 Zarina Diyas
 7:5 6:2
 Clara Burel (W) -
 Varvara Gracheva
 6:3 6:1
 Ekaterina Alexandrova (3) -
 Clara Burel (W)
 6:3 6:4
 Ekaterina Alexandrova (3) -
 Lauren Davis
 6:1 7:5
 Shelby Rogers (7) -
 Christina McHale
 6:1 7:5
 Jule Niemeier (Q) -
 Shelby Rogers (7)
 6:4 7:6
 Jule Niemeier (Q) -
 Arantxa Rus
 6:4 6:1
 Diane Parry -
 bye
 .
 Diane Parry -
 Karmin Thandi (SR)
 2:6 6:4 6:2
 Jule Niemeier (Q) -
 Diane Parry (Q)
 6:4 6:3
 Karmin Thandi (SR) -
 Qinwen Zheng (11)
 6:3 4:6 7:6
 Andrea Petkovic (4) -
 Estelle Cascino (W)
 7:5 6:7 6:2
 Jule Niemeier (7) -
 Andrea Petkovic (4)
 6:4 6:3
 Jule Niemeier (7) -
 Bianca Turati
 6:0 6:4
   Harmony Tan (W) -
 Alison Van Uytvanck
 6:4 6:4
 Arantxa Rus -
 Harmony Tan (W)
 6:1 1:1 ret.
 Arantxa Rus -
 Jessica Pegula (2)
 6:4 6:4

 

 Doppel
 1. Runde  Viertelfinal  Halbfinal
 Melichar/Heisen -
 Stefani/Carter (3)
 6:4 7:5
 Melichar/Heisen -
 Voracova/Kato
 6:1 6:3
 Guarachi/Krawczyk (1) -
 Melichar/Heisen
 6:4 6:4
 Lechemia/Neel -
 Christian/Santamaria
 6:2 6:0
 

 

zurück zur Startseite