US Open 2009, New York City

zurück zur Übersicht         Last updated: 12.10.2009

alle Berichte aus der Rabble-Tennisdatenbank zu: Fernando Gonzalez, Gael Monfils, Tommy Haas, Tomas Berdych, Jeremy Chardy, Alejandro Falla
Weitere Herren - Fernando Gonzalez, Gael Monfils, Tommy Haas, Tomas Berdych

 

Herren Einzel
 1. Runde  2. Runde  3. Runde  4. Runde  Viertelfinale
 Tommy Haas (20) -
 Alejandro Falla (Q)
 7:5 4:6 7:6 6:2
 Tommy Haas (20) -
 Robert Kendrick
 6:4 6:4 7:6
 Fernando Verdasco (10) -
 Tommy Haas (20)
 3:6 7:5 7:6 1:6 6:4
 
 Tomas Berdych (17) -
 Wayne Odesnik
 7:5 6:4 6:4
 Tomas Berdych (17) -
 Horacio Zeballos (Q)
 6:3 6:7 7:6 6:2
 Fernando Gonzalez (11) -
 Tomas Berdych (17)
 7:5 6:4 6:4
 Fernando Gonzalez (11) -
 Jo-Wilfried Tsonga (7)
 3:6 6:3 7:6 6:4
 Rafael Nadal (3) -
 Fernando Gonzalez (11)
 7:6 7:6 6:0
 Fernando Gonzalez (11) -
 Nicolas Massu
 6:3 6:3 6:3
 Fernando Gonzalez (11) -
 Josselin Ouanna (Q)
 6:4 6:7 6:3 6:4
 Gael Monfils (13) -
 Jeremy Chardy
 6:1 6:4 6:3
 Gael Monfils (13) -
 Andreas Beck
 6:3 7:5 6:3
 Gael Monfils (13) -
 Jose Acasuso
 6:3 6:4 1:0 ret.
 Rafael Nadal (3) -
 Gael Monfils (13)
 6:7 6:3 6:1 6:3

Fernando GonzalezFernando GonzalezTomas Berdych
Fernando Gonzalez - Tomas Berdych
Berdych konnte mit dem Druck nicht umgehen, Gonzalez schon. Der Tscheche war bis zum 5:5 eigentlich der bessere Spieler, kassierte dann aber das Break. Auch im zweiten Satz besass Berdych eine Breakchance, ehe Gonzalez bei seiner Chance bei 2:2 erneut ein Break gelang. Der Chilene gewann die ersten beiden Sätze mit je einem Break bei nur je einer Chance pro Satz. Berdych hingegen schaffte im gesamten Match kein einziges Break trotz fünf Breakmöglichkeiten.

Gael MonfilsJeremy Chardy
Gael Monfils - Jeremy Chardy
Monfils ist aufgrund seines halsbrecherischen Spielstils oft verletzt. Kehrt er aber auf die ATP-Tour zurück, spielt er jeweils auf Anhieb immer auf einem sehr ansprechenden Niveau. Mit dem Rutschen auf Hartplatz (Bild 5) sollte sich der Weltranglisten-13. aber doch etwas zurückhalten, falls er beabsichtigt noch einige Jahre zu spielen.

Alejandro Falla
Tommy Haas - Alejandro Falla
In einem Best of Five-Match gilt es, Schlüsselsituationen auszunutzen bzw. zu überstehen. So eine wichtige Situation fand im dritten Satz bei ausgeglichenem Spielstand nach Sätzen statt. Der kolumbianische Linkshänder Falla konnte bei 5:4 zum Satzgewinn servieren, schaffte dies allerdings nicht. Danach ging der umkämpfte Tie-Break mit 9:7 doch noch an Haas. Als ob das nicht schon genug wäre, gab Falla nun auch noch seinen Aufschlag im Auftaktgame des vierten Satzes relativ uninspiriert ab. Damit war seine Niederlage bereits so gut wie besiegelt.

 

zurück zur Übersicht