USA Nordwesten & Kanada

zurück zur Übersicht         Last updated: 09.08.2008

Cut Bank MT - Glacier National Park - Wallace ID     580km,  12.5h,  17. Juli 2008

 


Two Medicine
Nach dem Two Medicine Lake und den Running Eagle Falls (Bild 3) ging es weiter zur Going-to-the-Sun-Road.


Going-to-the-Sun-Road, Logan Pass
Wenn schon im Hochsommer über einen Pass fahren, dann doch gerne über einen mit noch richtig viel Schnee drauf. Die wilden Schneeziegen waren natürlich die Touristenattraktion schlechthin.


Weeping Wall, Avalanche Lake
Die Weeping Wall (Bilder 2 und 3) ist eine coole Sache. Ich liess es mir nicht nehmen, mit offenem Cabrio nahe daran vorbeizufahren. War ja nur ein Mietwagen. ;-)
Bis zum Avalanche Lake (Bilder 6 und 8) muss man hin und zurück mit etwa zwei Stunden Wanderzeit rechnen. Doch Zeit und Mühe lohnen sich, keine Frage. Dort wimmelt es übrigens nur so von Streifenhörnchen.


Wallace
Via Whitefish ging es zu meinem Etappenziel nach Wallace. Das alte Goldgräberstädtchen hat sich viel von seinem Charme bewahrt. Praktisch natürlich auch, wenn die Autobahn in die Höhe verfrachtet und knapp neben dem Ort vorbeigeleitet wird. Etwas schockierend war dann aber die Erkenntnis, dass es in Wallace kein einzigen hübschen Menschen gibt. Die sind wohl alle in die Grossstadt gezogen. Und eine komische Mauschelaussprache haben sie dort auch.

 

zurück zur Übersicht