French Open 2018, Paris

zurück zur Übersicht         Last updated: 05.06.2018

Court Suzanne Lenglen   -   ...


besser, aber immer noch Stau um Lenglen herum.
da wir lenglen am mittwoch und am freitag hatten und beide spieler nochmals in diesem stadion angesetzt wurden, sahen wir djokovic und goffin zweimal.


Novak Djokovic (ATP 22) - Jaume Munar (ATP 155)   7:6 6:4 6:4
.D fit, aber nicht immer die richtige Wahl der Schläge und nicht immer technisch sauber ausgeführt.
M hätte mehr erreichen müssen als in drei Sätzen zu verlieren und dabei einen guten Eindruck zu machen. Dann in Satz zwei und drei war er mindestens so oft am Drücker und hatte möglichkeiten. im ersten satz den ich nicht sah, war es wohl noch anders mit 11 punkten mehr gewonnen durch djokovic.


Novak Djokovic (ATP 22) - Roberto Bautista Agut (ATP 13)   6:4 6:7 7:6 6:2
.dritter satz, 6 breaks. ganz zu beginn djokovic vorne, doch dann bautista agut vorne. wichtig, dass d noch dreht. danach ging es schnell. hätte auf beide seiten gehen können. d spielt nicht wie champion, aber es war trotzdem bereits nr 13 welchen er geschlagen hat und sandplatzspezialist und d nun schon unter den letzten 16.


David Goffin (ATP 9) - Corentin Moutet (ATP 141)   7:5 6:0 6:1
.15 games vom 2:5 zum 4:0. habe ich wohl noch nicht gesehen live weil ich immer früher weg wäre. aber hier schatten. moutet auch games durchgezählt beim seitenwechsel?
M erst 19 und schon 141 in der Weltrangliste.
Grosse Bühne für Moutet, hat ihm nach Verlust des ersten Satzes den Stecker gezogen, wegen Gegner und Einsatz.
Variationen sehr gut. Slice Backhand lang in die Ecke statt Stoppball. Hohe Winkelbälle mit Spin wo das Publikum oft schon ah machte weil sie dachten der Ball geht weit ins Aus, aber er senkte sich noch wie von Moutet geplant ins Feld.
bereits 2. runde


David Goffin (ATP 9) - Gael Monfils (ATP 37)   :
.g blieb nach satzverlust ganz ruhig und spielte seinen plan weiter. er ist sehr schnell und schein auch in bedrängnis immer blitzschnell beim ball zu sein und gut zum ball zu stehen und nicht zu ermüden. monfils schickte er auch auf weite reisen und so würde der franzose müde werden. das trat bereits anfangs zweitem satz ein. in der folge verlor monfils etwas den fokus und lag 0:5 hinten. den eigenen aufschlag halten, das wäre noch sinnvoll gewesen und dann mit 1:6 im nächsten satz wieder mit eigenem aufschlag zu starten. er haute einige energiegeladene schläge raus und verkürzte auf 1:5. aus dem publikum rief jemand on ne lâche pas und monfils startete zur aufholjagd im zweiten satz und verlor erst mit 3:6. das fand ich dumm, denn so brachte er das Hoch in seinen Energieschwankungen bereits ende des zweiten satzes auf. hätte er bis zum anfang des dritten satzes gewartet, dann würde er den dritten satz gewinnen. so wird er im dritten satz wieder abbauen und verlieren. der regen kam monfils zu hilfe und so durfte er sich mit nur einem break rückstand bei 2:3 bis zum folgetag erholen. denn goffin würde ein best of five match an einem tag gegen monfils körperlich immer dominieren.
wiederaufnahme samstag: 4 matchbälle monfils im vierten satz bei aufschlag goffin 4:5.


Madison Keys (WTA 13) - Naomi Osaka (WTA 20)   6:1 7:6
.K im zweiten Satz voraus, machte sich das leben schwerer als nötig.
osaka bisher gut abgeliefert mit neuen erwartungen. keys immer noch im kopf wo es am ganz grossen erfolg scheitert. us open final war sehr ernüchternd.
Mittwoch Keys Court 17 einspielen


Andreas Seppi (ATP 50)
Freitag Training.


.Mittwoch Court 4 einspielen 2?


Mittwoch Court 15  einspielen 4?

 

 Herren Einzel
 1. Runde  2. Runde  3. Runde  4. Runde  Viertelfinal  Halbfinal  Final
 Stanislas Wawrinka (3) -
 Jozef Kovalik (Q)
 6:2 7:6 6:3
 Stanislas Wawrinka (3) -
 Alexandr Dolgopolov
 6:4 7:6 7:5
 Stanislas Wawrinka (3) -
 Fabio Fognini (28)
 7:6 6:0 6:2
 Stanislas Wawrinka (3) -
 Gael Monfils (15)
 7:5 7:6 6:2
 Stanislas Wawrinka (3) -
 Marin Cilic (7)
 6:3 6:3 6:1
 Stanislas Wawrinka (3) -
 Andy Murray (1)
 6:7 6:3 5:7 7:6 6:1
 Rafael Nadal (4) -
 Stanislas Wawrinka (3)
 6:2 6:3 6:1
 Roberto Bautista Agut (17) -
 John Millman
 6:2 6:2 0:6 6:1
 Roberto Bautista Agut (17) -
 Mikhail Kukushkin
 6:3 3:6 6:3 7:6
 Roberto Bautista Agut (17) -
 Jiri Vesely
 6:3 6:4 6:3
 Rafael Nadal (4) -
 Roberto Bautista Agut (17)
 6:1 6:2 6:2
 Rafael Nadal (4) -
 Pablo Carreno Busta (20)
 6:2 2:0 ret.
 Rafael Nadal (4) -
 Dominic Thiem (6)
 7:6 6:3 6:0
 Rafael Nadal (4) -
 Benoit Paire
 6:1 6:4 6:1
 Rafael Nadal (4) -
 Robin Haase
 6:1 6:4 6:3
 Rafael Nadal (4) -
 Nikoloz Basilashvili
 6:0 6:1 6:0

 

 Damen Einzel
 1. Runde  2. Runde  3. Runde  4. Runde  Viertelfinal  Halbfinal  Final
 Jelena Ostapenko -
 Louisa Chirico
 4:6 6:3 6:2
 Jelena Ostapenko -
 Monica Puig
 6:3 6:2
 Jelena Ostapenko -
 Lesia Tsurenko
 6:1 6:4
 Jelena Ostapenko -
 Samantha Stosur (23)
 2:6 6:2 6:4
 Jelena Ostapenko -
 Caroline Wozniacki (11)
 6:1 4:6 6:2
 Jelena Ostapenko -
 Timea Bacsinszky (30)
 7:6 3:6 6:3
 Jelena Ostapenko -
 Simona Halep (3)
 4:6 6:4 6:3
 Samantha Stosur (23) -
 Kristina Kucova
 7:5 6:1
 Samantha Stosur (23) -
 Kirsten Flipkens
 6:2 7:6
 Samantha Stosur (23) -
 Bethanie Mattek-Sands (Q)
 6:2 6:2
 Simona Halep (3) -
 Jana Cepelova
 6:2 6:3
 Simona Halep (3) -
 Tatjana Maria
 6:4 6:3
 Simona Halep (3) -
 Daria Kasatkina (26)
 6:0 7:5
 Simona Halep (3) -
 Carla Suarez Navarro (21)
 6:1 6:1
 Simona Halep (3) -
 Elina Svitolina (5)
 3:6 7:6 6:0
 Simona Halep (3) -
 Karolina Pliskova (2)
 6:4 3:6 6:3

 

 Herren Doppel
 1. Runde  2. Runde  3. Runde  Viertelfinal  Halbfinal  Final
 Venus/Harrison -
 Schwartzman/Tiafoe
 3:6 6:4 6:4
 Venus/Harrison -
 Melo/Kubot (4)
 6:4 6:7 6:3
 Venus/Harrison -
 Sharan/Raja
 4:6 7:6 6:2
 Venus/Harrison -
 Dodig/Granollers (7)
 6:2 3:6 6:3
 Venus/Harrison -
 Cabal/Farah (16)
 4:6 6:3 6:4
 Venus/Harrison -
 Gonzalez/Young
 7:6 6:7 6:3
 Gonzalez/Young -
 Nestor/Martin (14)
 7:6 6:7 6:3
 Gonzalez/Young -
 Sa/Erlich
 6:3 7:6
 Gonzalez/Young -
 Kyrgios/Thompson
 6:4 6:4
 Gonzalez/Young -
 J. Murray/Soares
 3:6 7:6 7:6
 Gonzalez/Young -
 Zimonjic/Verdasco
 6:7 7:5 6:3

 

 Damen Doppel
 1. Runde  2. Runde  3. Runde  Viertelfinal  Halbfinal  Final
 Mattek-Sands/Safarova (1) -
 Mertens/Cornet
 6:1 6:2
 Mattek-Sands/Safarova (1) -
 Krunic/Tomljanovic
 6:7 6:4 6:4
 Mattek-Sands/Safarova (1) -
 Mladenovic/Kuznetsova (14)
 6:4 6:2
 Mattek-Sands/Safarova (1) -
 Flipkens/Schiavone
 6:2 6:4
 Mattek-Sands/Safarova (1) -
 Hingis/Y.J. Chan (3)
 6:4 6:2
 Mattek-Sands/Safarova (1) -
 Barty/Dellacqua
 6:2 6:1
 Barty/Dellacqua -
 Partaud/Razzano (W)
 6:0 6:2
 Barty/Dellacqua -
 Hozumi/Kato (18)
 6:4 6:1
 Barty/Dellacqua -
 Gavrilova/Pavlyuchenkova
 7:6 6:4
 Barty/Dellacqua -
 S. Zheng/Begu
 6:3 6:4
 Barty/Dellacqua -
 Hradecka/Siniakova (6)
 7:5 4:6 6:3

 

 Gemischtes Doppel
 1. Runde  2. Runde  Viertelfinal
 Rosolska/Venus -
 Ostapenko/Soares (8)
 6:2 7:6
 Klepac/Inglot -
 Rosolska/Venus
 6:7 7:5 11-9
 Hlavackova/Roger-Vasselin (3) -
 Klepac/Inglot
 7:6 6:3
 Klepac/Inglot -
 Peschke/Qureshi
 6:4 6:2

 

zurück zur Übersicht