Wimbledon 2018, London

zurück zur Übersicht         Last updated: 15.09.2018

... - ...


Claire Liu (WTA 237) - Ana Konjuh (WTA 137)   6:2 6:7 6:3
Wusste nicht ob K handicapiert war oder sich wirklich so schlecht bewegt. Ihre Position zum Ball war oft schlecht und dann passieren bei ihrem Hau drauf-Spiel sofort Fehler. Körpersprache ganz schlecht bei K. Sie ist der schüchterne und introvertierte und passive Typ, aber hier in Wimbledon zu spielen ist das was sie im ganzen Jahr am meisten liebt. Da möchte ich viel mehr positive Ausstrahlung sehen von ihr.
Beides sehr gute Juniorinnen gewesen.
Ohne Pimm's nicht auszuhalten. Erst mein zweites Pimm's in 12 Jahren in Wimbledon. Bei Strawberries & Cream bin ich auch bei zwei angelegt seit letztem Jahr.


Claire Liu (WTA 238) - Lizette Cabrera (WTA 153)   6:4 4:6 6:1
Qualifikation: Liu hat körperlich stark zugelegt seit Juni bzw. Juli 2017.
L mit Wild Card.


Taylor Fritz (ATP 68) - Lorenzo Sonego (ATP 121)   3:6 6:3 6:2 6:2
-
Neue Lucky Loser Regelung seit 2018 hilft gewaltig. 7 Lucky Loser bei den Herren.
schlechteste Order of Play ever...


Ernests Gulbis (ATP 139) - Lorenzo Sonego (ATP 122)   6:2 3:6 6:4 6:3
Qualifikation: Gulbis-Sonego:
-


Kyle Edmund (ATP 17) - Alex Bolt (ATP 204)   6:2 6:3 7:5
Edmund jubelt nach dem Sieg wenn er nochmals auf den Platz hinaus schreitet exakt wie Murray.


Alex Bolt
(ATP 205) - Thanasi Kokkinakis (ATP 180)   7:6 7:6 4:6 7:5
Qualifikation: Bolt-Kokkinakis:
Analyse siehe WhatsApp.
K der erste der erste nicht als LL ins Hauptfeld schaffte.


Thanasi Kokkinakis (ATP 180) - Kamil Majchrzak (ATP 192)   6:1 6:4
Qualifikation: Kokkinakis-Majchrzak:
K stimmt zu dass es ein schlechtes Spiel von ihm ist. Auf anderer Unterlage hätte es hier ein sehr spannendes Spiel mit vielen Breaks gegeben. Auf Rasen konnten beide ihre Aufschläge dann aber doch halten auch wenn es öfters knapp wurde.


Rebecca Peterson (WTA 78) - Viktoria Kuzmova (WTA 69)   7:6 7:6
Rebecca Peterson vinner i sin Wimbledondebut! Sverigetvåan slog ut 69-rankade Viktoria Kuzmova med 7-6(3), 7-6(9) och tar därmed sin andra seger i en Grand Slam-huvudtävling. Peterson är första svenska att ta sig förbi förstarundan i Wimbledon sedan Sofia Arvidsson 2005. Möter nu Donna Vekic som skrällde mot världsfyran Sloane Stephens.
K gerade 20J geworden. 3J jünger als P.


Arina Rodionova/Maryna Zanevska (WTA Doppel 109/138) - Jamie Loeb/Rebecca Peterson (WTA Doppel 121/200)   2:6 7:6 6:3
Qualifikation: Rodionova/Zanevska-Peterson/Loeb (doppelt mit Roehampton10 Loeb und Rodionova):
P lacht im ersten und anfangs zweiten Satz für meinen Geschmack zu oft zu Vater und Trainer nach draussen. Es läuft zu gut. Dürfen sie nicht verlieren dieses Match, auch wenn die Gegnerinnen spielen können.


Anna Kalinskaya/Viktoria Kuzmova (WTA Doppel 108/167) - Desirae Krawczyk/Ellen Perez (WTA Doppel 90/93)   4:6 7:6 8:6
Qualifikation: Kuzmova/Kalinskaya-Krawczyk/Perez (doppelt mit Roehampton Kalinskaya):
Dieses Doppel kostet Kalinskaya die Einzelqualifikation für Wimbledon... Erholung von Donnerstag bis Montag/Dienstag Einzel und Mittwoch/Donnerstag Doppel würde locker reichen. Aber drei Tage in Folge und dann auch noch ein Doppel am zweiten Tag, dass kann zu viel sein. Aber Doppel nicht spielen und dann eine Möglichkeit verpassen in Wimbledon dabei zu sein ist auch keine Lösung. Eventuell gehts ja auch im Einzel bereits am ersten Tag raus.


John Millman (ATP 56) - Stefano Travaglia (ATP 137)   6:7 6:3 7:5 6:2
-
mehr zu travaglia in bericht09.

 

 Herren Einzel Qualifikation  Herren Einzel Hauptfeld
 1. Runde Qualifikation  2. Runde Qualifikation  Final Qualifikation  1. Runde  2. Runde  3. Runde
   John Millman -
 Stefano Travaglia (Q)
 6:7 6:3 7:5 6:2
 Milos Raonic (13) -
 John Millman
 7:6 4:6 7:5 6:2
 
 Alex Bolt -
 Quentin Halys (13)
 7:6 3:6 6:3
 Alex Bolt -
 Alexander Ward (W)
 6:2 6:2
 Alex Bolt -
 Thanasi Kokkinakis
 7:6 7:6 4:6 7:5
 Kyle Edmund (21) -
 Alex Bolt (Q)
 6:2 6:3 7:5
 Kyle Edmund (21) -
 Bradley Klahn (Q)
 6:4 7:6 6:2
 Novak Djokovic (12) -
 Kyle Edmund (21)
 4:6 6:3 6:2 6:4
 Kamil Majchrzak -
 Sumit Nagal
 6:2 6:0
 Thanasi Kokkinakis -
 Kamil Majchrzak
 6:1 6:4
 Thanasi Kokkinakis -
 Marcelo Arevalo (28)
 3:6 7:6 6:4
 Lorenzo Sonego (12) -
 Vaclav Safranek
 7:6 7:5
 Lorenzo Sonego (12) -
 Constant Lestienne
 6:4 4:6 6:2
 Ernests Gulbis (27) -
 Lorenzo Sonego (12)
 6:2 3:6 6:4 6:3
 Taylor Fritz -
 Lorenzo Sonego (L)
 3:6 6:3 6:2 6:2
 Alexander Zverev (4) -
 Taylor Fritz
 6:4 5:7 6:7 6:1 6:2
 
 Ernests Gulbis (27) -
 Filip Peliwo
 7:5 6:2
 Ernests Gulbis (27) -
 Zdenek Kolar
 4:6 6:3 6:3

 

 Damen Einzel Qualifikation  Damen Einzel Hauptfeld
 1. Runde Qualifikation  2. Runde Qualifikation  Final Qualifikation  1. Runde  2. Runde
 Claire Liu (W) -
 Amandine Hesse
 6:0 2:0 ret.
 Claire Liu (W) -
 Lizette Cabrera
 6:4 4:6 6:1
 Claire Liu (W) -
 Nicole Gibbs (5)
 6:4 6:3
 Claire Liu (Q) -
 Ana Konjuh
 6:2 6:7 6:3
 Angelique Kerber (11) -
 Claire Liu (Q)
 3:6 6:2 6:4
   Rebecca Peterson -
 Viktoria Kuzmova
 7:6 7:6
 Donna Vekic -
 Rebecca Peterson
 7:5 6:4

 

 Damen Doppel Qualifikation  Damen Doppel Hauptfeld
 1. Runde Qualifikation  Final Qualifikation  1. Runde  2. Runde
 Kalinskaya/Kuzmova -
 Krawczyk/Perez (2)
 4:6 7:6 8:6
 Guarachi/Routliffe -
 Kalinskaya/Kuzmova
 6:4 6:4
 
 Ar. Rodionova/Zanevska (7) -
 Loeb/Peterson
 2:6 7:6 6:3
 Ar. Rodionova/Zanevska (7) -
 Stollar/Garcia Perez (4)
 2:6 6:4 6:2
 Ar. Rodionova/Zanevska (Q) -
 Ninomiya/Kalashnikova
 6:4 6:2
 Bertens/Larsson (9) -
 Ar. Rodionova/Zanevska (7)
 2:6 7:6 6:2

 

zurück zur Übersicht